Torredembarra Costa Daurada Spanien Bildquelle Alfred Kriter
Torredembarra Costa Daurada Spanien Bildquelle Alfred Kriter
Villapark Sadolla in Torredembarra an der Costa Daurada Bild Alfred Kritzer
Villapark Sadolla in Torredembarra an der Costa Daurada Bild Alfred Kritzer

Priorat

 

Das Priorat liegt ungefähr 30 km von Tarragona im Landesinnern. Es ist eine wildromatische Gegend mit Tiefen Tälern und Höhen bis zu 750 m. Das Priorat ist die kleinste „Comarca“ in Katalonien. Der Name "Priorato" kommt vom Prior des Karthäuserklosters "Scala Deí" (Himmelsleiter), der den Weinbau im 17. Jahrhundert in dieser Gegend einführte. Es werden überwiegend alte Reben der Sorten Garnacha und Cariñena, sowie kleine Flächen Cabernet-Sauvignon kultiviert. Die Weingärten sind auf winzigen Parzellen an den steilen Berghängen oder Terrassen angelegt. Vorherrschend ist dunkler Schiefer, der berühmte „licorellas". Die außergewöhnlichen klimatischen Gegebenheiten und Bodenverhältnisse dieser Region tragen entscheidend zum unverkennbaren Eigencharakter bei. Ein besonderes Ausflugsziel ist Siurana. Das Dorf liegt etwa 30 km nordwestlich von Tarragona auf einem mächtigen Kalksandsteinfelsen in 737 Meter Höhe. Es bietet einen weiten Ausblick auf das Tal des gleichnamigen Flusses und Stausees. Siurana hatte 2011 37 Einwohner.

 

 

Ebrodelta

Das sumpfige Ebrodelta befindet sich an der Mündung des Flusses Ebro ins Mittelmeer im Süden von Katalonien. Mit einer Fläche von etwa 320 km² ist es nach dem Nationalpark Coto de Doñana das zweitgrößte Feuchtgebiet Spaniens und nach dem Nildelta das zweitgrößte Delta im Mittelmeergebiet. Durch das Anlegen kleiner Bewässerungskanäle mit einer Gesamtlänge von ca. 450 km konnten sich im Laufe der Jahrhunderte Sedimente ablagern und es entstand ein nur wenig über dem Meeresspiegelliegendes flaches Sumpf- und Marschland mit Sanddünen und Lagunen mit Süßwasser.

Das Ebrodelta ist das größte Reisanbaugebiet Spaniens. Heute werden jährliche etwa 90.000 Tonnen Reis produziert. Ein Ausflugsziel ist der Yacht- und Fischerhafen Port de Sant Carles de la Ràpita. Ein wichtiger Wirtschaftszweig ist auch die Zucht von Muscheln in der Bucht von Port del Fangar. An den 70 künstlich angelegten Muschelbänken werden die Schalentiere gezüchtet und geerntet.

Ferienhaus

Villapark Sadolla

Carrer Ilies Pitiüses 10

43830 Torredembarra

Costa Daurada

Kontakt

Kurt und Mechthild Kreimes

Tel.:   +49 6205 14552

Email: kreimes@t-online.de

Torredembarra - Barcelona - Tarragona - Costa Daurada - Spanien - Katalonien - Costa Brava